WNT verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Team WNT – Sponsoring

WNT hatte schon immer eine ausgeprägte Affinität zum Sport und so werden Firmenwerte wie Sportsgeist, Kampfgeist und Teamspirit schon seit Jahren in firmeninternen Aktivitäten und Kundenevents umgesetzt und gelebt. Besonders der Radsport hat es uns angetan, denn er ist ideal geeignet, um die genannten Werte für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter greifbar zu machen. Noch wichtiger ist jedoch, dass eine direkte Verbindung zu unserem Kerngeschäft besteht. Viele der hochwertigen Fahrradkomponenten durchlaufen Produktionsprozesse, für die unsere Qualitätswerkzeuge benötigt werden. Für WNT ist es daher naheliegend, Sponsoring-Engagements im Bereich des Radsports zu übernehmen. Doch damit nicht genug. Auch im Bereich Motorsport engagiert wir uns und sind inzwischen auch als Hauptsponsor eines Motorrad-Racing-Teams aktiv. 

Team WNT Cycling UK

Das Team WNT Cycling UK ist ein semiprofessionelles Frauen-Rennradteam, das 2014 in Sheffield, Großbritannien, gegründet wurde und dort seinen Hauptsitz hat. WNT ist Hauptsponsor des Ladyteams, das nicht nur auf der Straße, sondern auch bei großen Bahnrennen und inzwischen auch bei Crossrennen sehr erfolgreich ist.

facebook ›
homepage ›

Team WNT Radhaus

Das Team WNT Radhaus ist ein Amateur- Radsportteam, das in Lechaschau, bei Reutte in Österreich, beheimatet ist. Das rein österreichische Team kann sowohl im Schwerpunktbereich Mountainbike und Crossrad, als auch auf der Straße bereits zahlreiche Erfolge verbuchen.

facebook ›
homepage ›

Team WNT Burman Racing

Das Team WNT Burman Racing UK ist das hauseigene Motorradteam um Fahrerin Sam Burman, mit dem das WNT Engagement als Sponsor im Zweiradsport seinen Anfang nahm. Sam Burman bestreitet seit ihrem sechsten Lebensjahr Motorradrennen und ist nun schon seit Jahren erfolgreich in der Moto3-Klasse (250cm³-Klasse) in England aktiv.

facebook ›
homepage ›

Team WNT F2 Powerboat Racing

Das Team WNT F2 Powerboat Racing ist das Powerbootteam von Fahrer Steve Hoult. Steve Hoult fährt seit 2013 in der F2 Klasse, nachdem er schon viele Jahre in der F4 um die britische Meisterschaft gekämpft hat. Dem Team gelang es in den letzten drei Jahren bereits sehr beeindruckende Ergebnisse mit ihrem 2,5 Liter Zweizylinder Powerboot zu erzielen. Durch ein extremes Verhältnis von Leistung zu Gewicht ist die Beschleunigung von Steves Powerboot geradezu unglaublich. Der Sprint von 0 auf 100km/h dauert weniger als 5 Sekunden. Dieses Jahr wird ein ganz besonderes Jahr für Steve und sein Team, da sie das erste Mal in ihrer Karriere als britischer Meister in eine neue Saison gehen.