WNT verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die nächste Generation der Beschichtungstechnologie

02.09.2014

Die neue Dragonskin-Beschichtungstechnologie von WNT bietet höchsten Schutz vor Verschleiß und ist mit ihrer undurchdringbaren Schicht für die widrigsten Anforderungen entwickelt. Daraus entstanden ist eine extrem harte und unzerstörbare Oberfläche in einem satinierten edlen Look, die neue Maßstäbe setzt.

Die perfekte Kombination aus hochmodernen Hochleistungssubstraten und neuartiger Beschichtungsstruktur ermöglicht hohe Schnittgeschwindigkeiten und gesteigerte Prozesssicherheit. Uneingeschränkte Anwendungsmöglichkeiten und eine nachweislich - bis zu 80 % -  gesteigerte Performance durch die neue Dragonskin-Beschichtungstechnologie bieten dem Kunden einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.

Mit der Wendeschneidplatte HCR 1135 präsentiert WNT die Produktneuheit für die Stahlbearbeitung und  beweist damit erneut ihre Innovationskraft. Entwickelt für den Einsatz unter labilen und schwierigen Bedingungen vervollständigt sie das Produktportfolio. Mit dem Fokus auf Werkstoffen mit hoher Zugfestigkeit, unterbrochenem Schnitt und der Trockenbearbeitung bietet die HCR1135 dem Anwender höchste  Prozesssicherheit und gesteigerte Wirtschaftlichkeit. Die einzigartige Kombination aus neu entwickeltem  Hartmetallsubstrat und einer Multi-Layer CVD-Beschichtung garantiert neue Maßstäbe in der Zerspanung.

 

Vorteile:

–  Prozesssicher auch im unterbrochenen Schnitt

–  Extreme Verschleißbeständigkeit für hohe Standzeiten -  Optimierte Spangeometrie  für homogenen Spanabfluss

 

Anwendung:

–  Stahl allgemein, Eisenguss sowie rostfreie Stähle

–  Schmiedeteile, Schmiedehaut und Gusskruste

–  Werkstoffe mit hoher Zugfestigkeit

–  Unterbrochene Schnitte

–  Trockenbearbeitung

 

 

Aktuelles