WNT verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WNT wirbt für Auszubildende auf der 20. Allgäuer Lehrstellenbörse

13/03/2017

WNT Auszubildende Anna-Sophie Böschek informierte die zahlreichen Besucher am Stand über ihren Ausbildungsberuf zur Mediengestalterin.

Wird bestimmt nicht vergessen: Der Turnbeutel von WNT war der Renner auf der Lehrstellenbörse!

Auch im 20. Jahr hat die Allgäuer Lehrstellenbörse nichts an Attraktivität eingebüßt und lockte über 10.000 Besucher ins Kemptener Berufsschulzentrum. Erstmals war auch WNT vertreten und gab den Jugendlichen einen Einblick in das Ausbildungsspektrum der Firma. „Besonders häufig erkundigten sich die Besucher über den Ausbildungsberuf des Mediengestalters bei uns im Haus“, berichtet Franziska Rolle. Die Ausbildungsleiterin bei WNT hatte sich bereits auf das breite Interesse in diesem Ausbildungsberuf eingestellt und sich Anna-Sophie Böschek, Auszubildende zur Mediengestalterin im 2. Lehrjahr, als Verstärkung an den Stand geholt. Die Besucher erfuhren dadurch aus erster Hand, was es mit dem Beruf des Mediengestalters auf sich hat und wie die Ausbildung bei WNT abläuft. „Es war eine gute Erfahrung, uns in diesem Rahmen als Ausbildungsfirma zu präsentieren und in direkten Kontakt mit den Jugendlichen zu treten“, fasst Franziska Rolle zusammen. „Unsere Ausbildungsplätze für 2017 sind zwar schon besetzt, aber für 2018 suchen wir wieder Azubis für Groß- und Außenhandel, Mediengestaltung, Fachinformatik und Lagerlogistik.“